ONKOLOGISCHE PRAXIS –
DR. MED. CATERINA GABOR
Palliativmedizin

Wir helfen den Schmerz lindern

Schwere Erkrankungen können das Leben eines Menschen sehr verändern. Sind diese Krankheiten nicht heilbar, können wir dennoch helfen, das Leben mit der Krankheit zu erleichtern. Wir behandeln Krebspatienten mit Schmerztherapien dort, wo es für sie am angenehmsten ist: zu Hause oder in unserer Praxis. Bestehen Probleme bei der Nahrungsaufnahme, finden wir eine passende Ernährungsmöglichkeit.

Bleibt einem Patienten aufgrund der Schwere seiner Erkrankung nur noch eine überschaubare Lebenszeit, unterstützen wir ihn bei seiner Lebensplanung. Hier stehen alle für ihn und seine Angehörigen sinnvollen und wichtigen Vorhaben im Vordergrund (z. B. Pflegedienste für zu Hause, Hospizbetreuung).

Bei Krebserkrankungen behandeln wir unsere Patienten vor und nach einem chirurgischen Eingriff in enger Zusammenarbeit mit dem beteiligten Krankenhaus. Dabei setzen wir eine individuell auf die medizinischen Anforderungen und Wünsche der Patienten abgestimmte Therapie (z. B. Chemotherapie oder Immuntherapie) ein. Häufig ist zusätzlich eine Strahlentherapie erforderlich. Wir koordinieren die Behandlung und begleiten die Patienten während der Therapie. Sie erhalten einen persönlichen Therapieplan und besuchen unsere Praxis nach Terminabsprache.