ONKOLOGISCHE PRAXIS –
DR. MED. CATERINA GABOR
Hämostaseologie

Was tun bei Thrombosen und Blutungsproblemen?

Hämostaseologie beinhaltet die Diagnose und Therapie von Blutgerinnungsstörungen bei Blutungen und Thrombosen (Blutgerinnselbildung). Patienten mit angeborenen oder erworbenen Gerinnungsstörungen (z. B. Hämophilie A und B, seltener Einzelfaktorenmangel) brauchen manchmal eine lebenslange Betreuung, die wir gerne übernehmen.

Bei wiederholten ungewollten Schwangerschaftsabbrüchen können Störungen der Gerinnung eine Ursache sein. Wir bieten Diagnostik und Interpretation der Gerinnungsbefunde sowie eine unterstützende Therapie im Verlauf einer Schwangerschaft an.